Tipps für die Pressearbeit

Bild: Rösberg

CI für Grafiken

Mit Grafiken, Mindmaps oder Strukturbildern lassen sich komplexe Zusammenhänge oft besser erklären als mit vielen Worten. Allerdings sind sie optisch oft nicht sonderlich ansprechend. Das muss nicht sein und ist eine vertane Chance.

Noras Welt:
Ich sehe was, was du nicht siehst

Vor kurzem habe ich hier über den Leerzeichen-Bastelbogen geschrieben. Funktioniert nicht wirklich, das weiß ich. Aber heute habe ich was, das funktioniert und manchmal richtig nützlich ist: Unsichtbare Leerzeichen. Mit ihnen lassen sich Hashtags für Twitter und Instagram „deklinieren“.

Stutenseer Volksweisheit

Erster Hauptsatz des Marketing: Der Wurm muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler! Zweiter Hauptsatz des Marketing: Wer Seezungen angeln will, darf nicht im Baggersee fischen! Dr. Volker Oestreich

Storytelling in der Praxis

Was gibt es Schöneres, als sich in der kalten Jahreszeit auf seinem Lieblingssessel in eine warme Decke zu kuscheln und sich mit einem guten Buch in eine spannende Geschichte zu vertiefen? Wie wäre es aus Sicht Ihres Unternehmens, wenn da Ihre Geschichten...

Wer plant, spart!

Jahreswechsel ist für viele Marketing- und PR-Abteilungen die Zeit intensiver Planung. Welche Themen sollen im kommenden Jahr wann und wie aufgegriffen werden? Wer jetzt gut plant, vermeidet nicht nur, dass seine Pressearbeit im Trubel des Alltags untergeht, er kann noch dazu bares...

Weihnachtswunsch

In der Vorweihnachtszeit heißt es vielerorts: Wünsch‘ dir was. Heute sind wir Weihnachtsmann und Sie dürfen uns einen Wunsch zuflüstern.