Tipps für die Pressearbeit

Kontinuität dank Pressemeldungen

Wer allein mit Fachartikeln kontinuierlich in der Fachpresse vertreten sein will, dem geht schnell die Puste aus. Leichter geht es mit Pressemeldungen. Nicht nur der Schreibaufwand ist hier geringer, ein weiterer Vorteil ist die große Vielfalt der Themen, zu denen sich Pressemeldungen...

Kunden stellen sich vor: Ein PR-Praxisbericht

Klug ist, wer nicht alle Fehler selbst macht, sondern aus den Erfahrungen anderer lernt. Deshalb bieten wir in unserer Reihe „Kunden stellen sich vor“, PR-Mitarbeitern eine Plattform zum Austausch an. Heute berichtet Karl-Heinz Richter, Geschäftsführer für Marketing & Vertrieb bei der Indu-Sol...

Worüber kann ich nur schreiben? (Teil 2)

Während dem einen die Themen nie auszugehen scheinen, fehlen dem anderen laufend geeignete Ideen für Pressetexte. In dieser Reihe wollen wir einige Tipps geben, wie Sie interessante Themen für Pressetexte finden können. Heute: Hinter Fragen, die Sie immer wieder beantworten müssen, verbergen...

Tipp aus der Redaktion: Aufmacherbild

Immer mal wieder erhalten wir Tipps von Redakteuren, wie wir unsere Texte weiter optimieren können. Wenn wir es dürfen, geben wir diese Hinweise gerne an unsere Leser weiter. So wie auch den heutigen Tipp zum Thema Aufmacherbilder.

Glosse: Content – wer braucht das schon?

Einfach nur Pressearbeit war gestern, Content-PR ist heute, habe ich gerade gelesen und fange an zu zittern. Ob meine schreibenden Kollegen und ich bei dieser Trendwende künftig noch mitkommen? So viel Absurdität schreit aus meiner Sicht nach einer Tipps-Ausnahme: einer Glosse.