Einfacher geht‘s kaum

Sie machen Webinare? Prima, das lässt sich auch für Pressearbeit nutzen!

in vielen Fällen lässt sich ein Webinar für Fachartikel weiterverwenden
Ohne die Schreibarbeit herunterspielen zu wollen, liegt doch die wesentliche Hürde bei Fachartikeln oft in der Themenfindung. Hier ist es gut, wenn man Synergieeffekte nutzen kann. Viele Unternehmen veranstalten Webinare, um (potentielle) Anwender mit Produkten vertraut zu machen, Hintergründe zu erläutern, zur Schulung usw. Der Aufwand für die Vorbereitung ist meist sehr hoch, aber in vielen Fällen lassen sich die Inhalte eines solchen Webinars für Fachartikel weiterverwenden. Damit fallen Themenfindung und Recherche schon einmal weg.

Sie wollen eine Pressefassung Ihres Webinars? Sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie gerne.

Titelbild: ©Sikov – stock.adobe.com

Nora Crocoll

Nora Crocoll

Hat Technische Redaktion studiert und arbeitet seit 2005 als freie Technik-Journalistin für das rbs. Ihre langjährigen Erfahrungen im Bereich der Pressearbeit für die Automatisierungsbranche hat sie im Praxisbuch "Wirkungsvolle Produkt-PR: Einblicke in die Welt der Fachpresse" zusammengefasst.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.